+++Haben wir die falschen Bürgermeister gewählt?!+++

Hallo zusammen,

für mich völlig unverständlich und nicht nachvollziehbar, ist die Arbeitsweise und das Verhalten des Parchimer Bürgermeisters und des Bürgermeisters von Groß Godems.

Bürgermeister Flörke, Dirk schickt in Abständen seine Mitarbeiter vom Ordnungsamt um die Umsetzung der Corona LVO M-V zu prüfen, die ich ihm gegenüber bereits am 22.04.2021 wiederholt mit klaren Fragestellungen zurückgewiesen habe. Der gesamte Vorgang der Corona-LVO M-V ist ein nichtiger Verwaltungsakt. Die maßnahmenauslösenden Begründungen der Corona-LVO M-V stellen im Sinne eines Straftatbestand des schweren Betruges und eine falsche Tatsachenbehauptung dar. Es liegt somit eine zivilrechtlich Schadenhaftpflicht auslösende arglistige Täuschung vor, deren Klärung sich Flörke, Dirk in der Funktion als verantwortlicher Bürgermeister der Stadt Parchim verweigert. Ich habe bis heute keine Antworten auf diese Fragen erhalten. Kann er nicht oder will er nicht?

Ich bin als Arbeitgeber von 30 Mitarbeitern in dieser Stadt absolut enttäuscht und werde dieses Verhalten auf gar keinen Fall dulden. Das Folgenschwerste an diesem Verhalten ist, dass der Bürgermeister seine Rechte nicht nutzt und seinen Pflichten nicht nachkommt, um die Maßnahmen für seine Stadt so anzupassen, dass die Menschen wieder frei leben und die betreffenden Unternehmen überleben können.

Ich fordere, dass der Bürgermeister sein Amt mit sofortiger Wirkung niederlegt!

Um meine Entschlossenheit zum Ausdruck zu bringen, habe ich mich entschieden als Bürgermeister zu kandidieren. Das war bislang nicht meine Absicht. So geht es jedoch nicht weiter!!!
Entsprechende Schritte habe ich bereits eingeleitet.

Nun zum Bürgermeister meines Wohnortes Groß Godems: Die letzte E-Mail von ihm habe ich als Anlage 5 dieser News angefügt. Kann so eine Reaktion eines Bürgermeister richtig sein? Die darin enthaltenen Anspielungen aus der rechten Ecke sind völlig unhaltbar und entbehren jeglicher Grundlage!
Warum bekomme ich auch von diesem Bürgermeister keine Antworten auf meine Fragen, und das, wo es in seiner Verantwortung liegt, im Dorf und damit auch in der Grundschule sowie der Kindertagesstätte wieder freien Bewegungsraum für die Kinder zu ermöglichen, indem er die Maßnahmen anpasst. Jeder Bürgermeister hat die Rechte und Pflichten, dies zu tun.

Ich fordere, dass auch dieser Bürgermeister sein Amt mit sofortiger Wirkung niederlegt! Es muss jemand anderes diese verantwortungsvolle Position übernehmen, bei dem das Wohl der Menschen und ganz besonders der Kinder an erster Stelle stehen.

Ich empfehle auch die Anlagen 1 bis 4 dieser News zu lesen. Hier wird deutlich, wie die Verwaltung der Stadt Parchim mit ortsansässigen Unternehmern umgeht.

Zuletzt möchte ich nochmal klar zum Ausdruck bringen, dass mir ausschließlich das Wohl meiner Mitmenschen, Mitarbeiter und ganz besonders der Kinder am Herzen liegt. Dieses Wohl ist gewaltig in Gefahr. Mich treibt die Nächstenliebe und nicht der Egoismus.

Herzliche Grüße
Michael

Anlage-1

Anlage-2

Anlage-3

Anlage-4

Anlage-5

Mein Autohaus

Autohaus Burmeister Parchim

© 2021 www.freiheit-deutschland.de. Alle Rechte vorbehalten.